Gerade die Umgestaltung der Küche ist eine Herausforderung. Die Einbauküche lässt sich nicht mal gerade eben ändern, wenn der momentane Trend so gut gefällt und die Lust auf etwas Neues einen packt. Ebenso schwierig ist es oft, Möbel neu zu arrangieren, um eine andere Wirkung zu erzielen. In der Küche hat meist alles seinen angestammten Platz.

Aber auch kleine Veränderungen können eine große Wirkung haben! Ein Versuch ist es wert.

Farbschema – Welche Farbe dominiert den Raum? Kann die Raumwirkung mit einem neuen Farbanstrich verändert werden? Farbe bringt Pepp aber auch Harmonie und verändert so meist die Atmosphäre. Bei Unsicherheiten bezüglich der Farbauswahl kann ein großes Blatt Papier im gewünschten Farbton für mehrere Tage an die Küchenwand gehängt werden, um die Farbwirkung zu testen.

Fliesendekor – Der unifarbenen Fliesenspiegel über der Arbeitsplatte kann sehr kostengünstig mit klebender Fliesendekorfolie aufgepeppt werden. Diese Klebefolie gibt es beispielsweise im üblichen Fliesenformat von 15 x 15 cm und in verschiedenen Varianten. Graue Ornamente oder Blumenmuster verleihen Schick, während bunte Blumen oder andere Muster peppig wirken.

verzierter Schubladengriff

verzierter Schubladengriff, © Egon Häbich/ PIXELIO

Griffe – Neue Griffe an den Küchenschränken und –schubladen können eine andere Optik verleihen. Verzierte Messingknöpfe, geschwungene Griffe und bunte Porzellanknöpfe sind oft preisgünstig und wirken nostalgisch.

Stoffe – Passend zum neuen Farbschema kann auch Stoff ausgewählt werden. Beispielsweise verändern neue Gardinen den Raum sofort sehr stark. Dies gilt auch für neue Stuhlhussen. Alte Stühle mit unschönem Polster verschwinden so unter einem schönen Überwurf. Stuhlkissen mit passendem Muster sind eine Alternative zu Stuhlhussen. Eine neue Tischdecke, zum Beispiel mit Ornament- oder Blumenmuster und Spitzensaum, wirkt sehr edel. Bunte Muster lenken die Aufmerksamkeit auf den Esstisch.

Accessoires – Passende Dekoration ergänzt die neue Raumwirkung. Ein schönes Bild oder ein gerahmtes Foto, Blumentöpfe auf der Fensterbank oder für die Küchenkräuter, möglicherweise sogar neues Geschirr und vieles mehr machen den neuen Küchenlook komplett.

Auch wenn die neuen, kleinen Details dem seltenen Gast nicht unbedingt ins Auge fallen, so hat der Alltag frischen Wind bekommen. Beginnen wir mit kleinen Veränderungen in unseren Küchenräumen.

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Linkarena